Geänderte Öffnungszeiten des Schulsekretariats

Aufgrund der bekannten Coronavirus-Thematik wurden die Sprechzeiten des Schulsekretariats in der Zeit bis einschl. Fr., 12.03.2021 eingeschränkt.

Das Schulsekretariat bleibt während dieser Zeit für externe Besucher geschlossen, ist jedoch täglich von Montag bis Freitag von 08:00 Uhr bis 11:00 Uhr telefonisch sowie per E-Mail erreichbar.

Diese Meldung wurde am 06.03.2021 um 13:30 Uhr aktualisiert.
Die Schulleitung

Aktuelle Informationen

Aufgrund der bekannten Coronavirus-Thematik informieren wir Sie an dieser Stelle fortlaufend über Änderungen hinsichtlich der Durchführung des Schulunterrichts, von Abschlussprüfungen und Schulveranstaltungen:

Status fortlaufender Schulbetrieb:

  • Berufsfachschule:
    Weiterhin fachpraktischer Präsenzunterricht für alle Klassen der Berufsfachschule. 
    Welche allgemeinbildenden und fachtheoretischen Unterrichte hierzu begleitend in Distanzform stattfinden, entnehmen die Schülerinnen und Schüler bitte ihrem individuellen Stundenplan im schulinternen WebUntis-Stundenplanprogramm. 

  • Berufsschule:
    Bis mindestens 12.03.2021: Distanzunterricht für die Klassen BS-2 (JgSt. 11) und MFH (JgSt. 11).

Weiterführende Informationen zum Ablauf sowie die individuelle Unterrichtsstundenkonfiguration werden über den personenbezogenen Stundenplan im WebUntis bekannt gegeben.

Status bevorstehender Zwischen- und Abschlussprüfungen:

  • Berufsfachschule: Abschlussprüfungen gemäß fachbereichsspezifischem Prüfungsplan - PLANMÄßIG
  • Berufsschule: Zwischen- und Gesellenprüfungen 2021. Informationen der Landesinnung Süd stehen hierzu noch aus.

Status öffentlicher und schulinterner Veranstaltungen:

  • 17.03.2021 - Frühlingskonzert - ABGESAGT! 
  • 26.-27.03.2021 - Eignungsprüfung an der Berufsfachschule - Coronabedingt auf 21.-22.05.2021 VERSCHOBEN!
    Alle Bewerberinnen und Bewerber werden innerhalb der nächsten Tage individuell schriftlich benachrichtigt.
  • 19.05.2021 - Konzertabend der Holzbläser - DURCHFÜHRUNG FRAGLICH
  • NEU: 21.05.2021 - Ausweichtermin (eintägig) Eignungsprüfung an der Berufsfachschule (geschlossener Teilnehmerkreis)
    Die finale Entscheidung über die Durchführbarkeit der Eignungsprüfung wird vom Krisenstab erst Anfang Mai getroffen. Alle Bewerberinnen und Bewerber werden daraufhin von der Schule unverzüglich benachrichtigt.
  • 27.-30.05.2021 - Schulpräsentation auf der internationalen Musikmesse Music Austria (AT) - ABGESAGT!
  • 12.06.2021 - Tag der offenen Tür in der Musikinstrumentenbauschule Mittenwald - PLANMÄßIG
  • 12.06.2021 - Tag der offenen Tür im Schülerwohnhaus der Berufsschule - PLANMÄßIG
  • 07.07.2021 - Bläserserenade Holz und Blech - Open Air - PLANMÄßIG
  • 14.07.2021 - Bläserserenade Holz und Blech - Open Air - Ausweichtermin bei Schlechtwetter - PLANMÄßIG
  • 29.07.2021 - Schulinterne Absolventenverabschiedungsfeier (geschlossener Teilnehmerkreis) - PLANMÄßIG


Diese Meldung wurde am 06.03.2021 um 13:30 Uhr aktualisiert.
Alle o.g. Angaben ohne Gewähr.
Die Schulleitung

Leitbild

Was kann das Holz dafür, wenn es als Geige erwacht?

Arthur Rimbaud

Zu einer erfolgreichen Bildungseinrichtung gehört eine klar definierte Unternehmensphilosophie - bei uns ist dies der Erfahrungsschatz von über 150 Jahren Schulgeschichte und Traditionsbewusstsein verbunden mit der Fähigkeit zu Kreativität, Innovation und Kompetenz. Die Bedürfnisse unserer Schüler und der Fachbetriebe leiten uns in unserem Handeln.

Mit diesem Leitbild entwickelte sich in Mittenwald eine Bildungseinrichtung, welche heute mit ihrem Namen für eine umfangreiche solide Ausbildung, für ein hohes Maß an Qualität und konzentriertem handwerklichem Know-how steht. Besuchen Sie uns und überzeugen Sie sich selbst.

Dr. Frederik Habel
Fachschulrektor


Unsere Stärken

  • International renommiertes Bildungszentrum
  • Wirtschaftsunabhängige Bildungseinrichtung
  • Kompakte staatliche Vollzeitausbildung
  • Fachpraxis und Theorie aus einer Hand
  • Kunsthandwerklicher Musikinstrumentenbau vom Rohmaterial bis zum spielfertigen Instrument
  • Lupenreines Handwerk, individuelle Einzelfertigung
  • Berufsfachschulabschluss und Gesellenbrief
  • Hoch qualifizierte Fachlehrkräfte
  • Musikinstrumentalunterricht
  • Umfangreiche Fachbibliothek
  • Familiäre Schulgemeinschaft
  • Idyllischer Ausbildungsort
  • Staatliche bayerische Schulferien
  • Keine Altersbegrenzung
  • Kein Schulgeld

Selbstverständlich gibt es noch viel mehr Gründe, sich für eine Berufsausbildung an unserer Schule zu entscheiden.

Unser Abschlusszeugnis ist ein Qualitätsversprechen!

Unser Profil: Persönlich und professionell. – Interesse?
Bewerben Sie sich um einen Ausbildungsplatz!


Aktuelle Informationen

Veranstaltungen

Mär 17 Coronabedingt abgesagt: Frühlingskonzert

Details

Apr 09 Meisterprüfung im Geigen- und Zupfinstrumentenbau

Details

Mai 19 Konzertabend der Holzbläser

Details